Unser Profil


Die MSG-GRUPPE versteht sich als erster regionaler und persönlicher Ansprechpartner in den Bereichen Kommunikation, Infrastrukturplanung und Breitbandversorgung. Mit starken Partnern unterstützen wir die digitale Weiterentwicklung und den digitalen Ausbau von Unternehmen und kommunalen Einrichtungen.

Mit unserer Technik, unserem Service und unserer Beratung erhalten Sie von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, aus drei unabhängigen Unternehmen, nachhaltige Lösungen und professionelle Unterstützung in der Umsetzungsphase. Dazu sind wir nicht nur Arbeitgeber für knapp 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sondern auch Ansprechpartner für zahlreiche IT-Unternehmen und Systemhäuser.

Unser Anspruch


Als mittelständisches und inhabergeführtes Unternehmen kennen wir die Herausforderungen und vor allem die Anforderungen an eine moderne und gut funktionierende digitale Infrastruktur. Eine telefonische und elektronische Erreichbarkeit ist in der heutigen Zeit unerlässlich und muss über durchdachte Konzepte und Netzwerke gewährleistet sein.

Diesen Anspruch haben wir auch in unserer täglichen Arbeit bei und mit unseren Auftraggebern. Dazu legen wir einen großen Wert auf persönliche Betreuung – zentral in Kornwestheim und bei Ihnen vor Ort. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben einen Namen und kommen aus der Region. Endlose Warteschleifen sowie externe Call-Center für Serviceangelegenheiten lehnen wir kategorisch ab.

Sollte einmal etwas nicht zu Ihrer Zufriedenheit sein, haben wir ein offenes Ohr für Sie. Nutzen Sie hierfür gerne unsere unterschiedlichen Kontaktmöglichkeiten. Ihre Anregungen und Anliegen sind bei uns willkommen.

Unsere Geschichte


Den Ursprung unserer Unternehmensgruppe bildet die MSG MEDIA SERVICE GmbH. Diese wurde vor über 20 Jahren vom heutigen Geschäftsführer Konstantinos Matanis gegründet. Der Schwerpunkt lag damals auf dem Vertrieb und der Installation von SAT-Anlagen sowie weiterer Dienstleistungen rund um den TV-Bereich. Daran angeschlossen war ein Ladengeschäft in Kornwestheim mit Verkaufsraum und Beratung.

Bedingt der hohen Nachfrage und gestiegener Auftragslage wurden mehr Mitarbeiter eingestellt, welche sich noch heute im Unternehmen befinden. Die damals schon nachhaltige Ausrichtung und Kundenorientierung gab den Ausschlag einer Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Carriern und die Ausweitung des Geschäftsfeldes auf Internet-, Telefonie- und Mobilfunkangebote. Dies mündete in einer Exklusiv-Partnerschaft mit der Unitymedia Business. Wir wurden erster Ansprechpartner für Installationen von Unitymedia-Produkten im Unternehmenskundensegment. Es erfolgte der Umzug von der Johannesstraße in die heutigen Geschäftsräume in der Albstraße und die Einrichtung einer eigenen Dispositionsabteilung.

Parallel dazu wurde die e-Visions GmbH gegründet um die Produkte der Unitymedia Business auch direkt vermarkten zu können. Die Idee war schon damals – “alles aus einer Hand, von der Beratung bis zur Installation”. Weitere Mitarbeiter wurden für den Bereich Beratung vor Ort und Konzepterstellung für Unternehmen und Kommunen eingestellt. Ein weiteres Erfolgsmodell war somit geboren.

Wie in vielen anderen Branchen auch, entwickelte sich der Trend zu einer produktunabhängigen Beratung, welche die Ziele von Geschäftsführern und Unternehmensentscheidern noch genauer abbilden kann. Neben weiteren Produktpartnern, wie beispielsweise Vodafone, Telekom oder Versatel, wurden wir Ende 2017 auch direkter Partner der Telefónica und bieten seitdem ein ergänztes Produktportfolio über O2 Business an.

Im Jahr 2017 erfolgte ein weiterer großer Meilenstein, welcher den Start zur heutigen MSG-Gruppe einläutete – die Aufnahme der omnidat GmbH. Der bis dahin unabhängige Provider und Netzwerkanbieter wurde von Thomas Georg gegründet, welcher heute zusammen mit Konstantinos Matanis die Geschäftsführung der omnidat GmbH bildet. Dadurch sind wir zusätzlich in der Lage eigene Telefonie-, WLAN-, DSL- und SIP-Trunk-Lösungen anzubieten. Die bisherigen Privatkunden aus Kleinsachsenheim, Unterriexingen sowie die Unternehmenskunden aus Sachsenheim wurden in die Betreuung übernommen und damit der Kundenservice weiter ausgebaut. Ein eigenes Technik-Labor wurde für die Entwicklung neuer und weiterer Lösungen eingerichtet sowie weitere Mitarbeiter eingestellt.

Nur ein Jahr nach der Integration der omnidat GmbH folgte ein weiterer Meilenstein in der Geschichte der heutigen MSG-Gruppe – die Exklusiv-Partnerschaft mit der Landesbausparkasse Südwest (LBS) im Bereich Internet und Telefonie, zusammen mit der Unitymedia Business. Etwa 250 Geschäftsstellen wurden mit schnellem Internet, Telefonie und WLAN über unsere Techniker ausgestattet.

Zum Januar 2019 beschäftigt die MSG-Gruppe rund 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der Schwerpunkt ihrer Geschäftstätigkeit liegt in Baden-Württemberg, wobei Produktlösungen in der gesamten Bundesrepublik angeboten werden können.


Sponsoring – SV Salamander Kornwestheim Fußball


SV Salamander Kornwestheim Fußball: Erste
– Bezirksliga Enz/Murr –

Wir wissen wie wichtig es ist im Team zu agieren, Stärken zu fördern und gemeinsam auf ein Ziel hinzuarbeiten. Diesen Anspruch haben wir in allen Unternehmensbereichen der MSG-Gruppe.

Wir leben und pflegen Partnerschaften in unterschiedliche Richtungen. Nur durch diese haben wir die Möglichkeit mit unserer Technik, unserem Service und unserer Beratung, Unternehmen und kommunale Einrichtungen digital weiterzuentwickeln.

Die Entscheidung den SV Salamander Kornwestheim – Abteilung Fußball zu unterstützen, war für uns daher nicht nur folgerichtig sondern auch ein persönliches Anliegen.

Informationen zum Verein finden Sie hier.

SV Salamander Kornwestheim Fußball: Zweite
– Kreisliga A, Staffel 1 –