Ihr Anschluss – unser Auftrag

Als Unternehmer ist die Erreichbarkeit unabdingbar – sowohl für Kunden als auch für Lieferanten. Was würde passieren, wenn auch nur für einen Tag Ihre Telefonanlage oder das Internet ausfällt? Eine Hotline mit langer Warteschleife hilft hier nur bedingt weiter. Es bedarf in vielen Fällen einen Techniker vor Ort, welcher notfalls die Hardware austauschen und Störungen beseitigen kann.

Weiter stellt die Installation und Konfiguration der Hardware bei neu gebuchten Tarifen und Lösungen dann eine Herausforderung dar, wenn über Sub-Unternehmen gearbeitet wird und “nach einmal klingeln” der Techniker wieder weg ist. Terminverschiebungen und die Suche nach Kontaktdaten sind dabei keine Seltenheit und kosten nicht nur Zeit sondern auch Nerven.

Über unsere eigene Disposition werden die Termine vor Ort vereinbart und sollte es Rückfragen oder Änderungswünsche geben, haben wir für Sie immer ein offenes Ohr.

Auftragsbearbeitung

Nach Eingang Ihres Dienstleistungsvertrages, erhalten unsere Techniker den Installationsauftrag.

Terminvereinbarung

Wir rufen Sie zeitnah zur gemeinsamen Terminvereinbarung an. Unser Ziel: Für Sie den schnellstmöglichen Termin zu finden.

Installationstermin

Sobald unser Techniker bei Ihnen vor Ort eintrifft, prüft dieser die Hausverkabelung. Nach Durchführung der Installation werden die Signalwerte an der Kabelanlage sowie an der Multimediadose in Ihrem Gebäude entsprechend eingepegelt und geprüft.

Ihr Anschluss ist funktionsfähig

Sie können nun Ihre bestellten Dienste nutzen. Und sollte einmal etwas nicht mehr funktionieren, unterstützen wir Sie in gewohnter fachmännischer Qualität.